Size Zero Rezepte zum Abnehmen // Low Carb Yoghurt Gums

Hallo meine Liebe!
Kennst du das? Wenn du gerade in einer Phase steckst, in der du dich an einen strickten Ernährungsplan hälst, und vor dem Urlaub noch möglichst viel aus deinem Körper herauszuholen versuchst, im wahrsten Sinne des Wortes? Da überkommt dich, nach wochenlanger Abstinenz, plötzlich das Verlangen nach irgendetwas Süßem, egal was!! Hauptsache Süß!!! Ein gefährlicher Moment! Statt rückfällig zu werden, und nach Schoki und Co. zu greifen, mache dir  lieber die hier:

Die sehen lecker aus, nicht wahr!? Aber ich muss euch die Illusion nehmen, sie schmecken anders, als sie aussehen. Diese „möchte-gern“-Yogurt-Gums sind nicht mit dem Original zu vergleichen. Die Konsistenz ist anders, der Geschmack ist anders. Für Abstinenzler sind sie jedoch ein willkommener Genuß!

Low Carb  „Möchte-Gern-Yoghurt-Gums“

Zutaten für 20 – 30 Stück:

  • 100 ml Sprite Zero
  • 200 g Jogurt oder Magerquark
  • 1,5 – 2 Päckchen gemahlene Gelatine
  • 1 Päckchen Götterspeise
  • Silikonformen
  • optional Xucker light oder Süßstoff zum Nachsüßen

Zubereitung:

1. Sprite Zero im Topf aufkochen. Bitte bringt am besten ca. 150 – 200 ml Sprite Zero zum kochen, da ein Teil der Flüssigkeit dabei verdampft. Danach erst die exakte Menge von 100 ml abmessen.
2. Die Gelatine in die noch heiße Flüssigkeit hinzufügen und vermengen.
3. Dann die Götterspeise einrühren…
…den Jogurt hinzugeben und gut vermischen.
4. Jetzt das Ganze etwas ruhen lassen, bis die Bläschen sich etwas gelegt haben.
5. Die Silikonform mit der Flüssigkeit befüllen…
…und für einige Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.
Sind die Yoghurt Gums gut gefestigt, kann man sie problemlos aus der Silikonform herausdrücken.

Ich wünsche Euch einen guten Genuss und weiterhin viel Erfolg beim Erreichen deiner körperlichen Bestform.

Dani

 

Hier gelangst du direkt zum It Works Deutschland/Österreich/Schweiz  Online-Shop:

Kommentar verfassen