Hallo Liebes!

Slawische Kuchen haben es in sich. Und zwar jede Menge Kalorien, daf√ľr um so mehr Geschmack. Wenn du Kokos magst, wirst du diese Kokosrolle lieben! ūüėČ

Hier eine kleine Videoanleitung:

 

Kokosrolle – Kokos Rolat

Zutaten f√ľr braunen Teig:

  • 75 g Puderzucker
  • 200 ml Milch
  • 100 g Vollmilchschokolade
  • 400 g Butterkekse
Kokosrolle-Zutaten-1

Zutaten f√ľr Kokosmasse:

  • 75 g Puderzucker
  • 120 g Margarine
  • 100 g Kokosraspeln
Kokosrolle-Zutaten-2

Zubereitung brauner Teig:

1.  Die Milch erwärmen und vom Herd nehmen. Schokolade in der warmen Milch schmelzen lassen.

2. Puderzucker mit zerbröselten Keksen mischen

3. Die Milch-Schoko-Masse zu der Keksmischung geben und zu einem homogenen Teig verr√ľhren

4. Teig gut durchkneten und f√ľr 1 Stunde in Folie gewickelt in den K√ľhlschrank legen

Zubereitung Kokosmasse:

1. Margarine mit Puderzucker cremig r√ľhren und Kokosraspeln untermischen

Verarbeitung beider Massen:

1. Ein K√ľchentuch auf eine Arbeitsplatte legen. Eine Frischhaltefolie √ľber dem K√ľchentuch ausbreiten und mit Puderzucker bestreuen

2. Den braunen Teig auf die gezuckerte Folie legen und mit Puderzucker bestäuben

3. Jetzt legst du √ľber den braunen Teig noch eine Frischhaltefolie und rollst den Teig ca. 1 cm dick aus.

4. Dann den Teig mit der Kokosmasse d√ľnn bestreichen. Bitte vorher die Folie wieder entfernen. ūüôā

5. Teig zu einer Rolle formen

6. Als letzten Schritt die ganze Rolle in Kokosraspeln wälzen und zurechtschneiden.

Kokosrolle-01

Ich w√ľnsche dir viel Spa√ü beim nachzaubern! Freue mich √ľber dein Feedback, wie sie dir geschmeckt hat.

 

https://mamizauber.classic.itworkseu.com/shop/product/EU30203

 

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Kommentar verfassen